WordPress Sicherheit erhöhen

image_pdfimage_print

WordPress liefert von Haus aus schon eine relativ gute Sicherheit.

Neulich bin ich durch einen Newsletter auf ein Plugin aufmerksam gemacht worden, welches die Sicherheit noch ein wenig erhöht.

Das Plugin All In One WP Security & Firewall bietet diverse Funktionen um den eigenen Blog besser abzusichern. Die Funktionen reichen von einem automatischen DB Backup, über einen Schutz vor Brute Force Attacken, einer Firewall und vieles mehr…

Als nette Funktion sei noch erwähnt, dass die Übersicht vom Plugin uns auch ein Rating der Seite bietet, also ein Indikator, ob man noch mehr Zeit in die Sicherheit investieren sollte, oder ob es soweit passt.

Ich habe das Plugin mittlerweile bei allen von mir verwalteten WordPress Blogs implementiert und der Aufwand beläuft sich auf 15-30 Minuten.

Advertisment ad adsense adlogger