Firefox mit GPO verwalten

image_pdfimage_print

Hallo zusammen

Stellt man die Frage nach den verwendeten Browsern in Unternehmungen erhält man häufig folgende Antworten:
– die Admins verwenden häufig Firefox & Co, da Internet Explorer (IE) so sein tücken aufweist
– die Benutzer verwenden in der Regel IE

Warum die Unterscheidung? Genau, weil wir Admins den Browser der Benutzer gerne via GPO konfigurieren (Proxy, Startseite, etc), und dies mit IE wunderbar funktioniert. Wollen wir dies mit Firefox, so wird’s mit der offiziellen Version ein wenig umständlich.

Die Firma FrontMotion bietet nun jedoch ein Firefox Derivat an, mit welchem dies nun funktioniert. Man könnte nun das ganze kostenpflichtig paketieren ODER man verwendet die gratis FrontMotion Firefox Community Edition (FMFirefoxCE).
http://www.frontmotion.com

Unter Download lädt man das MSI der entsprechende Sprache, sowie die ADM Templates (ganz unten auf der Download-Seite) herunter, installiert und verwaltet nun den Firefox.

Installation

Im Vergleich zur gewohnten Firefox Installation begrüsst einen ein anderes Fenster:
FMFFCE-Inst1

Ob Typisch, Vollständig oder angepasst unterscheidet sich kaum:
FMFFCE-Inst2 FMFFCE-Inst3

Die restlichen Schritte sollten selbsterklärend sein.

Verwaltung

Die Verwaltung erfolgt über zwei ADM Templates.

Die Datei mozilla.adm enthält die Computereinstellungen basierend auf der mozilla.cfg
FMFFCE-GPO1

Die Datei firefox.adm enthält die Benutzereinstellungen
FMFFCE-GPO2

Es ist wahrscheinlich ersichtlich, dass es auf der Stufe Computer vieles mehr einzustellen gibt. Dies liegt am Design von Firefox, stört jedoch in produktiven Umgebungen kaum.

Weiterführende Links

FMFirefoxCE – Common Configurations

mozillaZine – about:config entries – Erklärung der Computereinstellungen

 

Advertisment ad adsense adlogger